Das Diftsystem erlaubt es, den Spalt zwischen Unterwalze und Magnetzylinder mikrometer genau einzustellen. Er wird anstelle der Unterwalze in der Stanzstation verwendet.

Das Spaltmaß kann im Bereich von +/- 0,15 mm eingestellt werden. Die Verstellung erfolgt aufgrund der exzentrischen Lagerung des Körpers des Diffelsystems, wobei die Freiläufe die Schmitzringe berühren.

Durch einen Einstellknopf am Gerätegestell kann die Einstellung vorgenommen werden. Die Einstellung kann während des Laufs oder  im Ruhezustand erfolgen.

Im Gegensatz zu den anderen Systemen erlaubt das Diffelsystem eine viel genauere Einstellung. Es ist möglich, sowohl die Bedienerseite als auch die Zahnradseite einzeln und gleichzeitig zu regeln.

  • – Sie können mit einem Stanzblech verschiedene Materialien verarbeiten/stanzen, unabhäging von den Trägermaterialien. (Pergamin, Kraft oder Kunststoff).
  • – Der Spalt kann vergrößert oder verringert werden, so kann eine große Bandbreite von Materialien verarbeitet werden, ohne das Stanzblech zu wechseln.
  • – Kompensieren Sie den Werkzeugverschleiß und verlängern Sie die Lebensdauer des Werkzeugs.
  • – Die Einstellsteuerung ist auf der Bedienerseite angebracht, um einen einfachen Zugriff auf diese Einstellungen zu ermöglichen.
  • – Drop-in-Installation. Einfach und leicht austauschbar.
  • – Anpassungsfähig an eine weitere Maschine des gleichen Maschinentyps, ohne zusätzliche Montagearbeiten.
  • – Um einen ungleichmäßigen Verschleiß oder Werkzeugungenauigkeiten auszugleichen, kann der Spalt auch nur einseitig eingestellt werden.
  • Diffsystem
  • Diffsystem
  • Estación de troquelado

Das beste Abfallmatrixabstreifsystem in der Etikettenindustrie, wird durch eine Rückspulwelle geführt, wodurch erstaunliche Abgittergeschwindigkeiten realisiert werden. Das Systerm ist autonom kann auf allen Maschinen installiert werden.

Gesteuert von High-End-Servomotoren, die die Steuerung von Drehzahl, Motordrehmoment, Beschleunigungen und Verzögerungen sehr präzise ermöglichen. Das Desmasystem macht die Maschinen noch flexibler und effizienter. Ältere Maschinen sind meistens in ihrer Verarbeitungsgeschwindigkeit begrenzt, aufgrund, nicht einstellbarer Abgittermöglichkeiten. Der Abfallaufwickler bewegt sich horizontal, während die Abfallrolle auf der Welle größer wird, wobei die Entfernung von dem Abstreifpunkt nicht verändert wird.

Desmasystem wurde entwickelt, um die Automatisierung von Druckmaschinen zu vereinfachen und um kostspielige Ausfallzeiten während der Produktion zu vermeiden. Es erfordert einen weniger spezialisierten Bediener, durch Menschen herbeigeführte Maschinenfehler werden minimiert.

  • – Hat keinen Einfluss auf die Software der Maschine.
  • – Kann an verschiedene Maschinen adaptiert werden, im Falle eines Maschinenaustauschs.
  • – Perfekte Lösung, um den gesamten Herstellungsprozess zu optimieren und die Produktivität zu steigern.
  • – Verhindert das Brechen und Schrumpfen des Papiers
  • – Erhebliche Erhöhung der Geschwindigkeit und des Abgitterns. Verhinderung des Reißens des Restgitters.
  • – Die Möglichkeit, auch komplexe Stanzformen oder sehr dünne Matrixabstände zu verarbeiten.
  • – Durch einen Servomotor, wird die Abgitterspannung konstant gehalten, wenn der Durchmesser der Restgitterrolle größer wird.
  • – Der Bahnlauf kann modifiziert, um einen anderen Abgitterwinkel des Abfalls zu ermöglichen.
  • Desmasystem
  • Desmasystem
  • Desmasystem

AUFWICKLER

rebobinador

LUFTAUSBLASSYSTEME

sopladoras

TALK-SCHUBLADE

cajon talco

Druckmessuhren ermöglichen die Überwachung und Einstellung des Schneiddrucks, der auf die Schneidwerkzeuge ausgeübt wird, wodurch ein effektiver und kontrollierter Prozess für alle Stanzaufgaben ermöglicht wird.

Je nach Maschinentyp bieten wir zwei Manometer an. 

  • – Volle Stanzsteuerung.
  • – Verlängerte Standzeit des Schneidwerkzeugs.
  • – Druckmessgeräte können schnell repositioniert werden, wenn ein anderes Stanzformat benötigt wird.
  • Manometro Taco
  • Manometro Taco

VERGLEICHSUHR

SOLUCIONES

Diese hochpräzise Messuhr ermittelt den Zustand des Stanzwerkzeuges
Erlaubt uns:

  • – Überprüfen Sie, ob sich der verwendete Magnetzylinder und Gegendruckzylinder in einem maßlich akzeptablen Zustand befindet.

MATERIAL
WENDE- EINHEIT

SOLUCIONES

Vorrichtung um die Materialbahn zu wenden, um das Material von der Rückseite bearbeiten zu können (Drucken, Stanzen).

STANZSTATION

SOLUCIONES

Ausgerüstet mit einem Absaugtrichter, um Stanzreste zu entfernen. Vorraussetzung um mit Luftunterstützten Werkzeugen zu arbeiten.

DORSAL-LÄNGSSCHNEIDE
EINHEIT

Sistema de corte dorsal

Vorrichtung zum An,- Durchstanzen, des Materials, von oben oder der Rückseite. Individuelle Einstellmöglichkeit des Schneidmessers.

STANZSTATION
MIT ABSAUGTRICHTER

UNIDAD DE RECOGIDA

Stanzstation mit Absaugtrichter, um den Stanzabfall zu beseitigen. Das ist die Vorraussetzung, um mit luftunterstützten Werkzeugen arbeiten zu können.

INTERNAL TRIM
REMOVAL SYSTEM

SOLUCIONES

Gerät zum Entfernen des Materialausschnitts, bei gleichzeitigem Absaugen. Es besteht aus mehreren verstellbaren Düsen, welche in die gewünschte Position geschoben werden können. Dadurch wird gezielt ausgeblasen und der Stanzabfall an den Abfallbehälter übergeben und abgesaugt.

LÄNGSSCHNEIDEEINHEIT

SOLUCIONES

Einstellbarer Messer Satz mit hoher Präzision. Axiale, individuelle und gemeinsame Kontrolle der Messer. Ideal zum An- und Durchstanzen sowie für jedes Material. Anpassungsfähig an jede Maschine.

MESSEREINHEIT
MIT SCHERENSCHNITT

SOLUCIONES

Die Messereinheit bestehend aus 2 Achsen die mit Messern bestückt sind. Diese sind unabhängig voneinander einstellbar. Es entsteht ein absolut sauberer Scherenschnitt in Bahnlaufrichtung. Die Einheit muss mit dem Antrieb der Maschine verbunden werden.

GAPMASTER

GAPMASTER

Der GapMaster ist ein weltweit führendes System, das von Kocher + Beck für die Feinjustierung des Schneidspaltes zwischen Magnetzylinder und Ambosswalze hergestellt wurde. Es basiert auf einem Gegendruckzylinder, der es erlaubt, den Abstand zum Werkzeug während des Produktionsprozesses mit Mikrometergenauigkeit einzustellen. Auf diese Weise kann der Bediener verschiedene Materialien sicher verarbeiten.